Dr. W. Buchholz

Dr. W. Buchholz

Werdegang


Zahnarzt, tätig in eigener Praxis seit 1982

Mitglied im Kemptener Arbeitskreis ab 1984

1984 Funktionstherapie und Funktionsanalyse mit Einführung funktionstherapeutischer Behandlungskonzepte

Seit 1986 implantologisch tätig

Seit 1989 kontinuierliche Weiterbildung im Bereich Parodontologie durch Referenten der American Academy of Parodontology

Mitglied DGZMK ab 1990

1989 Mitglied der DGI

1999 Zertifizierung im Bereich Implantologie durch die Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI) mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

1999 Mitglied der APW

Seit 2000 Mitglied der DGP (Deutsche Gesellschaft für Parodontologie)

2004 Zertifizierung im Bereich Parodontologie durch die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie

2010 Mitglied ITI (International Team of Implantology)

Zahnarzt Dr. W. Buchholz
Zahnarzt Dr. W. Buchholz

Kontakt

Mitgliedschaften